Es ist Sonntag und ihr wisst was das heißt! Das Wort zum Sonntag steht an.  Hervorgerufen von der bezaubernden Stefi von Gedankenvielfalt. Das Thema diese Woche: Lesen bedeutet für mich?   Bücher sind nicht nur weiße Blätter mit schwarzer Schrift. Bücher sind kleine Welten in die wir eintauchen können. Wir können Zauberer sein, verlieben uns in unseren Lehrer oder jagen phantastischen Tierwesen hinterher. Wir sind Mörder, Ermittler, Feen und Einhörner, alles im Wechsel und wenn wir wollen alles gleichzeitig. Wir entfliehen in Geschichten, lassen unseren Alltag hinter uns und vergessen ab und an unsere Sorgen. Bücher sind Seelentröster, sie verbinden Menschen und Welten miteinander, schlagenRead More →

Hallo ihr lieben 🙂 es ist wieder so weit! Das Wort zum Sonntag steht an. Dieses mal ist das Thema “Mein liebstes Buch Genre“. Bei Gedankenvielfalt findet ihr den Originalpost und auch alle anderen Blogger die so mit machen. Lange Rede, kurzer Sinn, legen wir los. Ich muss leider sagen, ich hab gar keins 😀 Aber ich erzähle euch mal wie es sich so bei mir entwickelt hat. Ich hab angefangen zu lesen, da konnte ich noch nicht richtig laufen, ich bin mit Büchern aufgewachsen und habe sie von Anfang an geliebt. Klar als kleiner Stift waren es Märchen, am liebsten hatte ich Grimms Märchen.Read More →