Autor: Maya Shepherd Seiten: 168 Seiten Erschienen: 02. November 2018 Verlag: Sternensand Verlag Klappentext: “Der Tod ist nicht das Ende, sondern ein Anfang. Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.” Das waren die letzten Worte ihrer sterbenden Mutter gewesen und Ember glaubte, sie nun verstehen zu können. Ihr jetziges Leben erlosch – es verschlang sie mit Haut und Haaren. Sie musste sterben, um an anderer Stelle aus ihrer Asche wiederauferstehen zu können. Eigene Meinung: Es ist ein bisschen wie als wenn man alte Freunde trifft. Viele Gesichter sind bekannt aber es gibt auch ein neues Gesicht und hier kommt wieder die Spannung ins Spiel, durch denRead More →

Autor: Maya Shepherd Seiten: 152 Seiten Erschienen: 05. Oktober 2018 Verlag: Sternensand Verlag Klappentext: Margery fand sich an einem wundersamen Ort wieder, von dem sie nicht gewusst hatte, dass er existierte. Vor ihr erstreckte sich ein blühendes Feld. Es waren unzählige Mohnblumen. Alle erstrahlten in der verbotenen Farbe – Rot. »Spürst du den Windhauch?«, fragte Ember, während sie langsam durch die Wiese schritt. Sie hatte ihre Arme ausgebreitet, sodass sie mit den Fingerspitzen die Blüten im Vorrübergehen berührte. »Der Wind kommt von den vielen Seelen, welche über diese Wiese tanzen. Es sind die ruhelosen Geister der Mädchen, die deine Mutter in ihrem Keller getötet hat.Read More →