Autor: Susan Forward Erschienen: 16. März 2015 Verlag: Goldmann Verlag Seiten: 353 Seiten Klappentext: Frauen befreien sich von den Fesseln der Kindheit. Obwohl lieblose Mütter einen verheerenden Einfluss auf ihre Töchter haben können, lässt sich dieses schmerzliche Erbe dennoch überwinden. Die bekannte Therapeutin Susan Forward zeigt Wege auf, wie Betroffene die negative Dynamik in der Beziehung zur Mutter verstehen und bewältigen können, um sich von den Fesseln der Kindheit zu befreien, emotionale Unterstützung zu erfahren sowie Selbstvertrauen und Selbstachtung zurückzugewinnen.   Eigene Meinung: Ich beschäftige mich mit dem Thema nun schon eine ganze Weile und es gibt viele Bücher darüber, viele gute, viele schlechte. DiesesRead More →