Autor: Sarah Schwartz Seiten: 300 Seiten Verlag: Plaisir d’Amour Verlag Erschienen: 16. April 2018   Klappentext: Mega-City Tokio – Konsum, Sex und ausschweifendes Nachtleben. In diese pulsierende Metropole verschlägt es Laura, die ihre Zwillingsschwester Jessica in Japan besucht. In Tokio angekommen stellt die zurückhaltende Laura zu ihrem Entsetzen fest, dass Jessica Inhaberin des “Palastes der Wünsche” ist – einem exklusiven Etablissement, das die sexuellen Wünsche der reichen und schönen Frauen Tokios stillt. Abgestoßen und gleichermaßen fasziniert beobachtet Laura, wie die Gäste zusammen mit den heißen Gigolos des Clubs die zügellosesten Fantasien ausleben. Lauras Gefühle geraten endgültig in Verwirrung, als sie sich in Jessicas hinreißend schönenRead More →

Hallöchen zum Monatsrückblick für den März! Was für ein Monat! Ich sage euch der war Ereignisreich Gelesene Bücher: Paper Party – Erin Watt Save Me – Mona Kasten Die Auster in der Löwengrube – Sara-Maria Lukas Nachrichten von Mr. Dean – Katharina Wolf Darkest Glory – Cheryl Kingston     Ja es sind ‘nur’ fünf Bücher in diesem Monat aber soll ich euch was sagen? Da geb ich nen sch**s drauf! Ich lese so viel wie es passt und mache keinen Wettbewerb daraus Die nächsten Monate werden dann eh schwieriger denn ich habe ab April wieder einen Job! Endlich wieder was zu tun, ich freueRead More →