Fall for you – Christelle Zaurrini




Autor:  Christelle Zaurrini

Erscheinungsjahr: 1. Januar 2017

Verlag: Independently published 

Seiten: 298 Seiten
 


Klappentext:

Heiraten, Kinder bekommen, ein völlig bodenständiges Leben führen: Das war Mayas Plan. Niemals wollte sie so egoistisch werden wie ihre Mutter, die sie und ihren Vater für eine ruhmreiche Karriere verlassen hat. Doch als die neue Lebensgefährtin ihres Vaters mit ihren drei Kindern bei ihnen einzieht, droht ihr Plan zu scheitern.
Der Grund: Logan. Vorlaut, unverschämt und verdammt sexy. Genau das, was Maya immer meiden wollte, und doch kann sie die körperliche Anziehung nicht leugnen.

“Das Leben ist ein einziges Risiko. Wie soll man leben, wenn man nie etwas riskiert?”

Gefühlvoll, leidenschaftlich, verboten.



Eigene Meinung:


Eine weitere Geschichte über Stiefgeschwister die sich voneinander angezogen fühlen. 

Eine weitere Geschichte die mich berührt hat.

So wie alle anderen auch und doch war dieses mal einiges anders.


Christelle Zaurrini hat mit Fall for you für mich eine zauberhafte und wunderschöne Geschichte geschaffen über Menschen die man einfach lieben muss, die sich mit Problemen rumschlagen müssen wie es einem jeden passieren könnte. 


Der Schreibstil hat mich nur so durch die Seiten fliegen lassen und es war durchweg spannend, flauten gab es keine aber eben auch kein Riesen Drama, wie man es gewohnt ist. Aber genau das hat mir eben so gut gefallen, Probleme gab es genug, aber nicht dieses typische bevor sich alle lieb haben passiert noch mal ein ganz blödes Missverständnis.



Die Charaktere sind alle sehr liebenswert und auf ihre eigene Art und Weise verschroben und doch so herrlich normal.


Es dreht sich nicht nur um die Protagonisten sondern auch um die Familie und Freunde drumherum und das macht das Buch so besonders.

“Man sollte jeden Moment des Lebens übertreiben und damit zu entwas besonderem machen”


Es geht um das Leben, lebendig zu sein und jede Minute zu genießen und genau das strahlt auch jede Zeile aus die Christelle Zaurrini in Fall for you geschrieben hat – Leben.

Nur leider hat mir so ein bisschen das fünkchen gefehlt zu den fünf Mietzekätzchen, ich habe die Geschichte geliebt aber es hat mich nur zu naja sagen wir 99% mitgerissen.
Deswegen gibt es vier Kätzchen als Bild aber mit Sternchen! 
In mein Regal zieht es trotzdem ein und wird da auch bleiben 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.