Herzklopffinale – Bei Abpfiff Liebe -Sina Müller

Herzklopffinale – Bei Abpfiff Liebe -Sina Müller

Autor: Sina Müller

Seiten: 159 Seiten

Erschienen: 08.06.2018

Verlag: Amazon Media EU S.à r.l.

 

Klappentext:

Hellens Traummann hat neben Sex nur Fußball im Kopf und das Date zum Public Viewing während der WM ist nicht unbedingt das, was sie sich erhofft hat. Erste Zweifel, ob Killian wirklich der Richtige ist, schleichen sich ein, als der mürrische Barmann Juri nach und nach Hellens Aufmerksamkeit auf sich zieht. Steckt hinter seiner abweisenden Art mehr als ein Kerl, der andere mit seinen Worten verletzt?

Eine Geschichte über verloren gegangene Träume und den Mut, dennoch nach vorne zu schauen.

 

Eigene Meinung:

Sina Müller schafft es wie kaum eine andere Autorin Gefühle und Empfindungen so einzufangen und poträtieren.

Egal welches Gefühl ausgedrückt wird, es kommt immer an, man kann es nachvollziehen und ist mitten drin. Ich habe ja schon die anderen Bücher von ihr geliebt aber gerade bei einer Novelle ist es schwierig in kurzer Zeit eine ganze Geschichte zu erzählen aber genau das habenn sowohl Tanja als auch jetzt Sina einfach grandios gemacht.

Das Thema Fussball ist natürlich relevant aber überwiegt nicht, es geht hier wirklich eher um Träume, Hoffnung, Liebe und das ganz große ganze.

Die Protagonisten sind hier ganz anders wie bei ‘Elfmeter ins Herz’, etwas rauer, haben ein paar mehr Macken aber das passt eben auch zu der Geschichte die erzählt wird und es fügt sich alles gut zusammen.

 

Die Orte die besucht werden sind liebevoll und deteilgetreu dargestellt, auch hier hat Sina mal wieder eine gute Recherchearbeit geleistet.

 

Bewertung:

Für mich ist bei Abpfiff Liebe wieder ein ganz besonderes Buch von einer tollen Autorin und auch hier gibt es fünf heiße Fussbälle von mir.

 

Infos:

Es gibt ingesamt drei Bücher der `Herzklopfen – Reihe`

1. Elfmeter ins Herz – Tanja Neise
2. Bei Abpfiff Liebe – Sina Müller
3. Fanmeile ins Glück – Karina Reiß

Alle Bände sind in sich abgeschlossen aber sie gehören doch irgendwie alle zusammen es ist also nicht schlimm wenn ihr nur eines der Bücher lest oder gar mit dem letzten anfangt, es geht alles aber es macht mehr spass wenn man bei Tanja anfängt

 

© Cover: Karina Reiß

© Header: Annalena Seiffert

© Bewertungsbilder von Pixabay, bearbeitet von Annalena Seiffert

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.