Autor: Sebastian Fitzek Seiten: 384 Seiten Erschienen: 24. Oktober 2018 Verlag: Droemer Klappentext: Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Berkhoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen werden. Eigene Meinung: Was für ein Buch. Was für eine Story. Der insasse ist ja nun aktuell in aller Munde und ich kann verstehen warum. Der Insasse beginnt nicht leise und auch nicht leicht, gleich das erste Kapitel lies mir das Blut in den Adern gefrieren und ich musste es dasRead More →

Autor: Helena Hunting Seiten: 400 Seiten Erschienen: 31. August 2018 Verlag: LYX Verlag Klappentext: Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party … Eigene Meinung: Helena Hunting hat mich mit ihren Stärken Protagonisten, dem humorvollen Schreibstil und der Bodenständigkeit des Buches voll undRead More →