Klappentext WER sind wir? Menschen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich, die an chronischen Darmerkrankungen wie z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa erkrankt sind, und/oder ein Stoma tragen, sowie Angehörige von Betroffenen, die Erlebnisse, Erfahrungen und Gedanken aus den unterschiedlichsten Bereichen ihres Lebens niedergeschrieben haben. WARUM schreiben wir? Um über diese chronischen Darmkrankheiten und ihre Begleiterscheinungen zu informieren, mit dem Ziel, Ängste zu nehmen und aufzuklären. Ganz wichtig ist uns dabei, das Tabuthema Darm und seine Ausscheidungen gesellschaftsfähiger zu machen. Denn niemand sollte sich alleine und unverstanden durch die “Sch….” quälen müssen.   WAS erhoffen wir? Mehr Toleranz und Akzeptanz in unserer Gesellschaft. Verständnis bei kurzfristigen AbsagenRead More →

Klappentext: Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe. Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten. Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg.  Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky  –  sondern auch nach sich selbst.   Persönliche Meinung:   Puh, ja was soll ich sagen,Read More →