(Werbung) Anna Loyelle – Never without you

(Werbung) Anna Loyelle – Never without you

Autor: Anna Loyelle
Erschienen: 17. September 2018
Seiten: 500 Seiten
Verlag: Latos Verlag

Klappentext:

Ein Mädchen verschwindet. Ein Junge stürzt sich in den Tod. Ein Geheimnis wird aufgedeckt, das so furchtbar ist, dass es einen Menschen dazu treibt, ein Verbrechen zu begehen.

Elisha und Cade haben etwas gemeinsam — ihr Leben birgt viele Geheimnisse. Sie begegnen sich an Elishas erstem Tag an ihrer neuen Schule und fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen. Cade bringt Elishas Herz mit seinen blauen Augen und seiner sanften Art zum Flattern. Schritt für Schritt tastet er sich an sie heran, bis sie sich entgegen ihrer Vorsätze auf eine Beziehung mit ihm einlässt.
Doch auch Cade hat mit den Dämonen seiner Vergangenheit zu kämpfen. Als Briefe auftauchen, die seine Mutter vor ihrem Tod verfasst hat, kommen schreckliche Geheimnisse ans Licht. Geheimnisse, die mit dem spurlosen Verschwinden eines Mädchens zu tun haben. Geheimnisse, die einen Menschen in Verzweiflung stürzen und dazu bringen, ein Verbrechen zu begehen.

Eigene Meinung:

Spannend und mitreißend so beschreibt uns Anna Loyelle eine Geschichte die mich in denn Bann gezogen hat und von der ersten bis zur letzten Seite nicht mehr los gelassen hat.
Geheimnissvoll sind nicht nur die Characktere sondern auch die ganze Geschichte. Es werden nicht alltägliche Themen behandelt und nichts an diesem Buch ist typisch für irgendwas.
Zwischen zwei den Protagonisten geht es dramatisch, liebevoll und auch ein wenig heiß her aber wir befinden uns hier im Young Adult Genre und da kann man das gut verkraften.

Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd und leicht, also die perfekte Mischung um einen echten Pageturner zu schaffen.

Auch das Ende überrascht, wie alles zusammen hängt und wer welche Rolle spielt bzw gespielt hat waren für mich doch eine heftige Wendung aber genau das mag ich!

Bewertung:

Cover, Protagonisten, Story: hier stimmt einfach alles! Fünf Anker.

©Cover: Verlag
©Header: Annalena Seiffert
©Bewertungsbild: Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.