(Werbung) Be with us – Verführt, Verrannt, Verkracht – Jasmin Romana Welsch

(Werbung) Be with us – Verführt, Verrannt, Verkracht – Jasmin Romana Welsch

Autor: Jasmin Romana Welsch
Seiten: 248 Seiten
Erschienen: 20. Januar 2017
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform / Sternensand Verlag (Sammelschuber)

Klappentext:

Eine viel zu intime, spontan ausufernde Unterhaltung mit ihrem Boss und Smalltalk mit ihrem Ex, den sie nicht führen will – Lena kann es kaum erwarten, dem komplizierten Alltag zu entkommen und ein ungezwungenes, prickelndes Party-Wochenende zu genießen. Abschalten, lachen, sich gegenseitig ein wenig zum Stöhnen bringen – das funktioniert mit einem Traummann und einem sexy Unschuldsengel als Reisebegleitung problemlos. Zumindest bis das Drama an die Tür klopft und mitmachen möchte. Irgendwie ist es ja Lenas Schuld, dass sich Simon und Theo plötzlich an die Gurgel springen. Zum Glück muss sie sich aber nicht für einen von den beiden entscheiden, denn Alex’ Regel gilt nach wie vor: „Wer sich verliebt, fliegt!«

Eigene Meinung:

Hach Lena…ich liebe dich! Ohne mist, gäbe es diese Frau, ich wöllte mit ihr befreundet sein, mindestens! Wobei man auch sagen muss, das was Lena erlebt ist schon genial und ab und an habe ich mich gefragt ob es Menschen gibt denen es wirklich so geht, also falls ihr das Buch gelesen habt und auch so ein Leben führt, meldet euch! 😀 mich interessiert das wirklich! Aber kommen wir zum wesentlichen.
Jasmin Romana Welsch schreibt wie immer wundervoll, lustig und Charmant, die Geschichte flutscht nur so dahin und lässt sich so schön lesen.
Der Spannungsbogen ist konstant, zwar nicht allzu hoch aber das braucht die Geschichte auch nicht, denn sie ist so rasant und erzählt so viel es muss nicht den heftigsten plottwist haben und auch nicht den fiesesten Cliffhänger, das Buch kommt ohne all dies super aus und ist trotzdem spannend wie kein anderes!
Es besticht außerdem mit dem herrlichen Humor und den bissigen Kommentaren.
Der Sex kommt natürlich auch nicht zu kurz aber auch hier gilt, es macht einfach spass, es ist gut geschrieben und macht Lust auf mehr.

Bewertung:

Teil zwei und ich liebe diese Geschichte immer mehr! Klare fünf Anker.

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designe,

Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt

Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Seiffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.