(Werbung) Death Note Hörspiel 1- 3 Rezensionsexemplar

Klappentext:

Der junge Light Yagami ist von der brutalen Welt um sich herum enttäuscht. Er möchte etwas verändern, für Gerechtigkeit sorgen und Verbrecher bestrafen. Eines Tages fällt ihm ein geheimnisvolles schwarzes Notizbuch in die Hände, das DEATH NOTE. Es heißt, dass jeder Mensch stirbt, dessen Namen man in dieses Buch schreibt. Fasziniert stellt Light das DEATH NOTE auf die Probe und kann schon bald nicht mehr die Finger davonlassen. Doch seine Taten bleiben nicht unbeobachtet …

Eigene Meinung:

Also ich liebe Death Note nun mittlerweile seit über 10 Jahren. Da war es klar, dass ich das Hörbuch haben wollte als es raus kam. Dank Bastei Lübbe durfte ich für euch die CDs 1-3 hören.

Ich kann euch sagen, ich liebe es immer noch und immer wieder! Es ist einfach fabelhaft umgesetzt, die Geschichte wird so erzählt wie sie ist und nicht irgendwie großartig neu interpretiert. Klar das ein oder andere Detail wird ein wenig anders erzählt aber ich denke das ist nötig da es ja ein Hörbuch ist.

Zur Geschichte an sich kann ich nur sagen sie ist irgendwie aktueller denn je, auch wenn sie freillich ein wenig abgedreht ist dank der Shinigami und co. Aber die Message die rüber gebracht werden soll bringt sowohl der Manga, der Anime und nun auch das Hörbuch rüber.

Spannend und mit guter Musik unterlegt nimmt uns das Hörbuch wieder mit nach Japan und wir treffen auf Light, auf L und Ryuk. Auch für Leute die von Death Note noch nie was gehört haben wäre dies der perfekte Einstieg.

Das einzige Manko ist die Stimme von L, sie kommt einfach nicht ganz so gut rüber und manche Dinge versteht man schlecht, aber das ist selten der Fall.

Bewertung:

Hach ja, es ist eben Death Note. Ich liebe es und auch wenn ich anfangs etwas Angst hatte, dass das Hörbuch nicht an das Original heran kommt, blieb meine Angst unbegründet denn es ist einfach nur fabelhaft.

Klare fünf Anker.

©Cover und Klappentext: Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designer

© Header: Annalena Seiffert

©Bewertungsbild: Annalena Seiffert

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Anna,

    auch wenn Du da ins Schwärmen gerätst ….
    Ich bin da persönlich eher einfach eine Schaumaus….was heißt TV, DVD da schaue ich mir gerne an solche Sachen an.

    Aber kein Thema jeder mag es anders gerne….

    LG..Karin…

    1. Author

      Hallo Karin, tut mir leid das ich mich jetzt erst zu Wort melde, die letzten Wochen waren sehr stressig und ich lag zum Teil nur flach! Ja Death Note ist für mich etwas ganz besonderes aber falls du Netflix hast, da läuft der Anime 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.