(Werbung) Die Grimm Chroniken (10) – Der schwarze Spiegel – Maya Shepherd

(Werbung) Die Grimm Chroniken (10) – Der schwarze Spiegel – Maya Shepherd

Autor: Maya Shepherd
Seiten: 318 Seiten
Erschienen: 01. Februar 2019
Verlag: Sternensand Verlag

Klappentext:

Dieser Spiegel war anders als alle, die ich bisher erblickt hatte. Ein verschnörkelter Rahmen aus Ebenholz rahmte das schwarze Glas in seiner Mitte ein. Er zeigte mich nicht als die gebrechliche Frau, die ich heute war, sondern als jene Apfelprinzessin, die voller Zuversicht und Träume in ihre Zukunft geblickt hatte.
»Ist es nicht erstaunlich, dass das eigene Spiegelbild einem ganz anders erscheint als das, was andere Menschen von einem wahrnehmen? Niemand ist in der Lage, sich selbst so zu sehen, wie er ist. Wenn ich meine eigene Dunkelheit nicht erfassen kann, ist es dann möglich, dass das Böse längst Besitz von mir ergriffen hat?«

Eigene Meinung:

Und auf einmal wird alles klar. Dieser Band klärt so viel auf und lässt einen trotzdem so verwirrt zurück. Es ergibt auf einmal Sinn, wir erfahren wieso manche Figuren so geworden sind und die Hintergründe mancher Tat werden aufgedeckt.
Spannend von der ersten bis zur letzten Minute hat mich “Der schwarze Spiegel” voll in seinen Bann gezogen und ich hab diesen doch zugegeben längeren Band trotzdem innerhalb kürzester Zeit verschlungen.

Bewertung:

Mit Spannung geht es weiter!

Fünf Anker.

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designe,
Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt
Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Seiffert

2 Kommentare

  1. Hallo Anna,

    hm, wieder so ein toll gestaltetes Cover, finde ich.

    Wie viel Folgen gibt es eigentlich davon?

    Schönen Mittwoch..LG..Karin..

    1. Author

      Hallo Karin, in der ersten Staffel gibt es 13 Folgen 🙂 in der zweiten Staffel sollen es wohl auch 13 werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.