(Werbung) Die Grimm Chroniken – Die Apfelprinzessin (01) – Maya Shepherd

(Werbung) Die Grimm Chroniken – Die Apfelprinzessin (01) – Maya Shepherd

Autor: Maya Shepherd
Seiten: 146 Seiten
Erschienen: 02. Februar 2018
Verlag: Sternensand Verlag

Klappentext:

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

Eigene Meinung:

Es war einmal…

So beginnen ja die meisten Märchen, fast jeder kennt sie, vielen lieben sie. Am bekanntesten sind wohl auch die Grimms Märchen, doch erzählen uns da Jacob und Wilhelm Grimm wirklich die Wahrheit? Die Grimm Chroniken handeln von den Geschichten der Gebrüder Grimm und nehmen uns auf eine fantastische Reise mit.
Band eins hat mich recht fix in seinen Bann gezogen und ich war nach kurze Zeit schwer begeistert.
Ohne viel Vorgeschichte legen wir los und springen durch die Zeit und bekommen anhand zwei Handlungssträngen die Geschichte erzählt, dass diese zusammenhängen kann man sich denken wird aber nicht geklärt.
Da es Folge eins ist hat dieses Buch wenige Seiten, schafft aber auf den ersten Seiten schon recht viel und macht neugierig.
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen, die Charaktere sind noch recht Stumpf aber ich denke das kommt mit der Zeit.

Bewertung:

Man möchte sich sofort auf Band zwei stürzen welches ich auch getan habe, volle fünf Anker.

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designe, fotografiert von Annalena Seiffert

Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt

Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Seiffert

1 Kommentar

  1. Hallo Anna,

    was für ein tolles Kleid…oder?

    Guten Start ins Wochenende..LG..Karin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.