(Werbung) Follow me back – A. V. Geiger

Autor: A. V. Geiger
Seiten: 368 Seiten
Erschienen: 30. September 2019
Verlag: LYX

Klappentext:

Bist du ein Hater oder ein Fan?

Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen Fans über ihre Liebe zu dem Popstar Eric Thorn austauscht. Was sie nicht ahnt: Der Sänger ist eine der Personen, mit denen sie sich regelmäßig Privatnachrichten schreibt! Eric weiß, dass er Tessa die Wahrheit sagen muss, zumal die junge Frau mit jedem Tag tiefere Gefühle in ihm weckt. Doch als die beiden sich für ihr erstes Treffen verabreden, nimmt plötzlich alles eine gefährliche Wendung …

Eigene Meinung:

Der Klappentext klingt erst mal wie schon oft da gewesen aber in diesem Buch steckt so viel mehr wie eine 08/15 Liebesgeschichte.
Allein schon der Aufbau der Geschichte war für mich absolut neu mit den Tweets zwischen durch. Das ganze lockert nicht nur den Schreibstil auf sondern gibt auch einen besonderen Einblick in die Geschichte und lässt den Leser gut am Geschehen teil nehmen.
Die Geschichte die erzählt wird ist spannend, vieles wird wirklich erst zum Schluss klar und aufgelöst und somit blieb ich als Leser lange im dunkeln und war am Ende sogar echt überrascht.

Der Cliffhänger ist böse, sehr böse aber den zweiten Teil gibt es ja zum Glück schon und somit kann man direkt weiter lesen.

Bewertung:

Volle fünf Anker, ganz klar. Spannend, wichtige Themen und gut umgesetzt.

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designern
Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt
Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Seiffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.