(Werbung) Her fear and his darkness – Sophie L. Gellar

(Werbung) Her fear and his darkness – Sophie L. Gellar

Autor: Sophie L. Gellar
Seiten: 303 Seiten
Erschienen: 31. Mai 2019

Klappentext:

Vom Wahnsinn in die Dunkelheit getrieben.

Er ist ein Biest, ihr Untergang, ihr schlimmster Albtraum und alles, was sie fürchtet. Er lockt die Dämonen ihrer Vergangenheit hervor. Er konfrontiert sie mit ihrer größten Schwäche, ihrer größten Stärke und dem, was ihr Leben zur Hölle macht: Angst.
Elizabeth Green will einen Neuanfang, doch sie bekommt mehr. So viel mehr. Ist es Schicksal, auf Parker Baldwin zu treffen oder der Preis, den sie bezahlen muss?

Das Buch beinhaltet sensible Themen sowie eine Triggerwarnung.

Eigene Meinung:

Als die Autorin auf mich zukam und mich in ihr Bloggerteam holte war ich sofort Feuer und Flamme! Ich weiß das sie einfach mit Worten umgehen kann und somit war ich sehr gespannt auf ihr Buch.

Was soll ich sagen, ich habe es innerhalb zwei Tagen gelesen, also regelrecht inhaliert.
Es ist so anders, dunkel aber ohneKlischees.
Die Protagonistin sind beide recht Derb und trotzdem sehr Melodisch. Die Geschichte geht rasant voran, wird zum Ende hin aber etwas langsamer aber keinesfalls ruhiger.
Der Spannungsbogen ist eigentlich konstant hoch und wird auch immer wieder etwas angehoben, es gibt so viele Dinge die ich nicht erwartet habe und immer wieder überrascht wurde!
Trotz aller Spannung ist die Geschichte so Tiefgründig und emotional, steckt voller Geheimnisse und ließ mich sprachlos zurück.
Der Schreibstil ist, wie erwartet wundervoll, man fliegt nur so durch die Seiten.
Ich liebe dieses Buch und warte sehnsüchtig auf den nächsten Teil!

Bewertung:

Fünf Anker.

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designe,

Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt

Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Seiffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.