(Werbung) Interview Janina Jordan – Blogtour zu “Welt der Spiegel”

Hallo meine lieben!

Ich durfte mal wieder ein Interview machen und dieses mal hat mir Janina Jordan rede und Antwort gestanden!
Ihr Debüt Roman “Welt der Spiegel” kam vor kurzem erst raus und ich kann euch sagen, es lohnt sich dieses Buch Mal näher anzuschauen! Ich liebe es und freue mich wahnsinnig auf die Fortsetzung!
Aber jetzt habe ich erst mal der Autorin zehn Fragen gestellt und ihre Antworten findet ihr nun hier!

1. Welcher Buchstabe auf der Tastatur wurde am meisten genutzt?

Ich hab seit kurzem einen neuen Laptop, da ist zum Glück noch nichts abgenutzt:D beim alten glaub tatsächlich die Löschtaste.

2. Wie oft wurde gelöscht oder korrigiert?

Oh schon sehr viel! Ich hab das Manuskript insgesamt bestimmt fünf oder sechsmal durchgearbeitet. Außerdem nach jedem neuen Kapitel dieses wieder überarbeitet  und teilweise habe ich auch ganze Szenen rausgeschmissen. Daher hab ich für das erste Buch auch so lange gebraucht. Beim 2. Teil gehe ich da jedoch ganz anders ran und es schreibt sich dadurch wie von alleine 

3. Welchen Charakter hättest du selbst gern an der Seite?

Mmh eine schwierige Frage. Ich würde glaube Helios wählen, einfach auf Grund seines riesigen Wissensschatzes über die Spiegelwelt und seinen Erfahrungen. Mit Sky könnte ich mich glaub sehr gut verstehen und wir würden uns gut ergänzen

4. Wenn du eine Szene aus deinem Buch selbst erleben könntest welche wäre es?

Auf jedenfall die Hochzeit! Das ganze war auf eine ganz andere Art und Weise magisch. Und wer hätte nicht gerne in einem Ballkleid mit Dilàn getanzt *__*

5. Wenn du dein Buch mit einem Wort beschreiben müsstest, welches wäre es?

Facettenreich

Welt der Spiegel – Janina Jordan

6. Seit wann möchtest du Schriftstellerin werden?

Das ich es fest als künftigen Beruf haben möchte, tatsächlich erst seit etwa einem Jahr. Aber geschrieben und gelesen habe ich schon immer sehr viel 🙂

7. Beschreibe deinen perfekten Platz zum Schreiben.

Mit der Kuscheldecke und Kakao auf dem Sofa. Draußen regnet es und die Katzen schlafen entspannt neben mir 🙂 oder bei Gewitter! Das ist, finde ich, immer mega inspirierend. Passende Musik brauche ich auf jedenfall auch dazu.

8. Welches ist dein Lieblingsbuch?

Nach wie vor mit Abstand Harry Potter. Und hier tatsächlich der 3. Teil. Ich könnte die Bücher immer wieder lesen.

9. Was ist für dich die bedeutendste Erfindung der Welt?

Da gibt es so viele, ich wüsste gar nicht, was ich nehmen soll!

10. Bei welchen Ereignis der Geschichte wärst du gerne dabei gewesen?

Mmh also das erste Treffen aller Reisenden aufeinander, das hätte ich mega interessant gefunden. Oder auch, wenn sie zum ersten Mal ihre Magie erkennen und nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.