(Werbung) Tavith – Wenn Sonne und Mond sich berühren – Philina Hain

Autor: Philina Hain
Seiten: 606 Seiten
Erschienen: 14. Mai 2021
Verlag: Sternensand Verlag

Klappentext:

Ein Thron, der bitter umkämpft wird.
Eine Seelenverwandte, die für einen Höllenfürsten den Untergang bedeuten könnte.
Und eine Entscheidung, welche die Machtverhältnisse in der Unterwelt bestimmen wird.

Dämonenfürst Sergen würde alles tun, um in der Hierarchie aufzusteigen. Doch bevor er seiner Höllenprinzessin den Thron streitig machen kann, begegnet er der jungen Tavith Céline, deren Kräfte gerade erst erwachen und die obendrein seine Seelenverwandte sein soll. Für Sergen ist klar, dass sie früher oder später zu seiner Schwachstelle wird und er etwas dagegen unternehmen muss. Denn so stark auch die Anziehung zwischen ihnen sein mag – ein Happy End wird es für sie beide keinesfalls geben. Schon gar nicht in einem Krieg, der ihre Welten ins Chaos zu stürzen droht.

Eigene Meinung:

Ich finde es immer unglaublich wenn Autoren beim ersten Band schon so abgeliefert haben und dann beim zweiten noch mal so richtig nachlegen!

So auch hier.

Es ist schön zu sehen wie sich die Geschichten entwickeln, die Protagonisten und auch wie der Schreibstil immer besser wird.
Band zwei hat andere Protagonisten wie im ersten Band aber auch hier gibt es das eine oder andere Wiedersehen.
Der Schreibstil ist auch wieder einfach atemberaubend und die Autorin entführt uns in Welten in die ich wirklich gerne mal schlüpfen würde.
Für mich war dieses Buch wieder ein richtiger Pageturner, ich konnte und ich wollte es auch nicht aus der Hand legen bis es ausgelesen war.
Hie hat sich der Sternensand Verlag nicht nur eine super sympathische Frau geschnappt sondern auch eine wundervollen Autorin geschnappt und ich freue mich noch auf ganz viele weitere Bücher!
Und können wir zum Schluss bitte mal über diesen tollen Titel und dieses Cover reden? Es passt einfach so gut zur Geschichte!

Bewertung:

Volle fünf Anker für eine wundervolle Geschichte!

Cover und Klappentext: ©Pressematerialien der jeweiligen Verlage, Autoren, Illustratoren und Cover-Designern Bewertungsbild: ©Pixabey/Bearbeitet mit PicsArt Beitragsbild/Titelbild: ©Annalena Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.